Bundestag 1 Jpg
Bundestagswahl 2021 - Unser Kandidat für den Wahlkreis 156/Bautzen I - Roland Ermer
roland-ermer.de
Bundestag 1 Jpg
Bundestagswahl 2021 - Unser Kandidat für den Wahlkreis 160/Dresden II - Bautzen II - Lars Rohwer
rohwer2021.de
Bundestag 1 Jpg
Bundestagswahl 2021 - Informationen
bundestagswahl-2021.de

Bundestagswahl 2021 - 26. September 2021

Herzlich Willkommen beim CDU Verband der Region Pulsnitz Großröhrsdorf!

Der CDU Verband Region Pulsnitz Großröhrsdorf versteht sich als politische Kraft für die wirtschaftliche Weiterentwicklung unserer ländlichen Heimat. Erfahren Sie auf unsere Homepage mehr über uns und informieren Sie sich über unsere Arbeit für die Region.

Das Sich-Austauschen und Einbringen sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche kommunalpolitische Arbeit, die unsere Gemeinden und Städte voranbringt und das Leben in diesen angenehm und heimatverbunden macht. Darum möchten wir Sie bitten uns ihre Anliegen und Probleme mitzuteilen. Unter Kontakt erreichen Sie uns unmittelbar.

Wir möchten die Politik der Gegenwart steuern, um die Zukunft aktiv zu gestalten. Wir laden auch Sie herzlich ein an der Gestaltung dieser Zukunft mitzuwirken. Werden Sie Teil des CDU Verbandes Region Pulsnitz Großröhrsdorf und reden Sie mit. Schließlich kann man nur gemeinsam etwas Positives auf die Beine stellen.

Ihr CDU Verband Region Pulsnitz Großröhrsdorf

Aktuelles

13.09.2021
Gemkow Sebastian 2019

Begegnung am Campus soll trotz andauernder Corona-Pandemie wieder möglich sein

Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow: Möglichst hohe Impfquote soll Normalisierung des Hochschulbetriebes in Sachsen möglich machen

09.09.2021
210909Klepsch Coffe Baum1

Kulturministerin Barbara Klepsch übergibt eine Million Euro für Leipziger Museum Coffe Baum

Die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus Barbara Klepsch hat heute einen Fördermittelbescheid in Höhe von einer Million Euro für das »Haus zum Arabischen Coffe Baum« an die Stadt Leipzig übergeben.

08.09.2021
Kretschmer 2019 3

Ministerpräsident Michael Kretschmer im Interview mit dem Handelsblatt

„Wir müssen die letzten drei Wochen vor der Wahl dazu nutzen, die Unterschiede zwischen einem linken und einem bürgerlichen Bündnis herauszustellen“, sagte Kretschmer im Gespräch mit dem Handelsblatt.