Ihr Verband In Der Region Pulsnitz Grossroehrsdorf 3
Herzlich Willkommen!
Startseite

Herzlich Willkommen beim CDU Verband der Region Pulsnitz Großröhrsdorf!

Der CDU Verband Region Pulsnitz Großröhrsdorf versteht sich als politische Kraft für die wirtschaftliche Weiterentwicklung unserer ländlichen Heimat. Erfahren Sie auf unsere Homepage mehr über uns und informieren Sie sich über unsere Arbeit für die Region.

Das Sich-Austauschen und Einbringen sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche kommunalpolitische Arbeit, die unsere Gemeinden und Städte voranbringt und das Leben in diesen angenehm und heimatverbunden macht. Darum möchten wir Sie bitten uns ihre Anliegen und Probleme mitzuteilen. Unter Kontakt erreichen Sie uns unmittelbar.

Wir möchten die Politik der Gegenwart steuern, um die Zukunft aktiv zu gestalten. Wir laden auch Sie herzlich ein an der Gestaltung dieser Zukunft mitzuwirken. Werden Sie Teil des CDU Verbandes Region Pulsnitz Großröhrsdorf und reden Sie mit. Schließlich kann man nur gemeinsam etwas Positives auf die Beine stellen.

Ihr CDU Verband Region Pulsnitz Großröhrsdorf

Aktuelles

01.07.2022
190821 Fber Pht077

Energie: Michael Kretschmer warnt vor explodierenden Preisen

Ministerpräsident Michael Kretschmer erwartet eine Verteuerung des Gaspreises um das Vier- bis Fünffache. Michael Kretschmer bei unserer Regionalkonferenz in Hohenstein-Ernstthal: „Die Engpässe an Rohstoffen bedeuten explodierende Preise. Ich will das so nicht. Deshalb wünsche ich mir eine breite Diskussion.“

29.06.2022
Staatsministerin Barbara Klepsch Christian Hueller

Förderprogramm "Neustart Tourismus 2022" startet

Das Förderprogramm Neustart Tourismus des Sächsischen Tourismusministeriums geht in die zweite Runde und Anträge können ab dem 1. Juli 2022 bei der Sächsischen Aufbaubank (SAB) eingereicht werden.

23.06.2022
Piwarz Christian Bild Ronald Bonss Jpg

45 Millionen Euro für Ganztagsangebote im Schuljahr 2022/2023

15 Millionen Euro zusätzliche GTA-Mittel für das aktuelle und das kommende Schuljahr aus dem Corona-Aufholprogramm